leeres bild
 
Jazz/Blues erneuert sich immer wieder aus sich selbst heraus... kommt aus dem Unterbewußtsein und richtet sich an das Unterbewußtsein des Zuhörers ... in seinem ureigensten Wesen nach Musik des Protestes ... ist die Musik der Freiheit, Toleranz und Menschlichkeit, der unverwechselbare persönliche Ausdruck des Individuums ... betont die wesentlichen Dinge, das Echte statt des Gekünstelten, den Inhalt statt der äußeren Form, die Ehrlichkeit statt des Pathos, die Ethik statt der Ästhetik ...
Freejazz muß ohne Bedürfnis, bestätigt zu werden, gehört werden. Die Musik folgt nicht mehr dem Hörer, der Hörer muß der Musik folgen, voraussetzungslos, wo immer sie hinführt ...
Die Bilder entstehen beim Hören dieser Musik.
leer
bio galerieI galerieII galerieIII bag&shirt kontakt
          Impressum